Telefoninterview

Telefoninterviews werden je nach Zielgruppe und Problemstellung entweder mit offenen Fragen oder mit Hilfe eines Leitfadens durchgeführt. Das telefonische Interview zeichnet sich dadurch aus, dass die Befragten am Telefon durch spezielle Befragungstechniken kontinuierlich zum Erzählen gebracht werden.

Die telefonische Befragung ermöglicht den Zugang zu Zielgruppen, die aus zeitlichen Gründen nur schwer zu erreichen sind. Zu den Haupteinsatzfeldern gehören B2B-Befragungen oder Kundenzufriedenheitsanalysen.

  • Äußerst zeitsparende und vielseitig einsetzbare Befragungsmethode.
  • Sehr kostengünstig, durch geringen Koordinationsaufwand und Schnelligkeit in der Durchführung.
  • Hohe Verfügbarkeit aller Bevölkerungsteile und Unternehmen in Deutschland.
  • Bei der Zielgruppe im B2B-Umfeld sind Telefonate zudem nicht mit Hemmungen verbunden, da häufiges Telefonieren in der Regel zu den alltäglichen Arbeitssituationen gehört.